Lebenslauf Dr. Stiefelhagen

Dr. med. Marius Stiefelhagen

Facharzt für Innere Medizin und Hämatologie und Onkologie

 

Geboren 1981 in Engelskirchen. Studium der Humanmedizin an der Universität Heidelberg von 2001 bis 2008, mit Studienjahr 2006 in London (DAAD Europäisches Exzellenzprogramm) sowie Auslandsaufenthalten in den USA und Australien. Promotion 2009 am Deutschen Krebsforschungszentrum (DKFZ) in Heidelberg. Während des Studiums Förderung durch die Studienstiftung des deutschen Volkes.

Tätigkeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter und Assistenzarzt an der Universitätsklinik Köln (Direktor: Prof. Dr. M. Hallek) von 2009 bis 2016, davon 2012 Forschungsjahr im Rahmen des CECAD-Stipendienprogrammes, 2015-2016 ärztliche Leitung der CLL-Biobank. Facharzt-Anerkennung Innere Medizin und Hämatologie und Onkologie 2015.

Seit dem 01.07.2016 niedergelassen als Facharzt für Innere Medizin und Hämatologie und Onkologie in der Gemeinschaftspraxis zusammen mit Dr. med. Hasan, Dr. med. Fronhoffs und Dr. med. Heidgen.
Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin (DGIM).